Die Dresden Leibniz Graduate School wurde eingerichtet, um Nachwuchswissenschaftler/innen verschiedener Disziplinen die Möglichkeit zu geben:

  • in einem internationalen und interdisziplinären Kontext exzellente Forschung zu ermöglichen,
  • kompetentes und kritisches Verständnis zeitgemäßer Theorien und Methoden zu fördern,
  • zu einer effizienten und zeitsparenden Realisierung der Dissertationsvorhaben unter einem verbindenden Thema beizutragen,
  • Möglichkeiten zum Erwerb von Schlüsselqualifikationen für die weitere berufliche Entwicklung anzubieten,
  • Einblicke in die Anforderungen der Praxis und in Fragestellungen, die mit der Politikberatung verbunden sind, zu geben,
  • Fähigkeiten zur effektiven Vermittlung von Forschungsergebnissen zu erwerben.